Urlaub in Rabos

Rabos de l’Emporda, ein katalanisches Dorf aus dem Mittelalter in der Provinz Girona, hat seinen Charakter bis in die heutige Zeit bewahren können. Die engen, verwinkelten Gassen, die Häuser aus Naturstein und mit Flechten bewachsene Dächer, prägen sein Aussehen. Die rund 180 landwirtschaftlich geprägten Einwohner sind überwiegend Weinbauern, weshalb Rabos von Weinfeldern umgeben ist.

Continue reading

KATALONIEN TOURISMUS

Die Feste feiern wie sie fallen – Ein Eventkalender katalanischer Feiertage

Urlaub in Vilamaniscle

Die Ortschaft Vilamaniscle befindet sich im Nordosten Kataloniens, in idyllischer Lage, auf einer Höhe von 170 Metern in den Ausläufern der Pyrenäen. Das von Winzerfamilien bewohnte Dorf wird von der legendären GR11 Route gekreuzt und bietet daher einen idealen Ausgangspunkt für Wanderungen in sanfter Hügellandschaft. Nährstoffreiche Schieferböden schaffen hier optimale Bedingungen für die Erzeugung der gefragtesten Weine der Region.

Continue reading

Nördliche Costa Brava

Entlang der Costa Brava findet man nicht nur lange Sandstrände mit unzähligen Freizeitangeboten wie Bootsverleih oder Kitesurfen, sondern auch versteckte kleine Felsbuchten in Naturschutzgebieten, um den Tag am Meer ganz ungestört genießen zu können.

Continue reading

Windsurfen in Sant Pere Pescador

Rio Muga

Der Rio Muga entspringt in den Pyrenäen und mündet bei Roses in das Mittelmeer. Hinter der Ortschaft Albanya ist der Fluss kristallklar und hat Trinkwasserqualität. Die ausgewaschenen Felsenbecken bieten mit ihren zahlreichen Bade- und Klettermöglichkeiten ein unvergessliches Naturerlebnis.

Continue reading

Roses – Touristenführer

Sant Quirze de Colera

Aus dem 10. Jahrhundert stammt das bedeutende Benediktinerkloster von Sant Quirze de Colera. Gut erhaltene und restaurierte Bauwerke, umgeben von einer einmaligen Landschaft sowie ein angrenzendes Cafe/ Restaurant können mit dem Auto oder zu Fuß von Rabos und Vilamaniscle erreicht werden.

Continue reading

Philipp Dittberner in und um Rabos

Naturpark Aiguamolls

Im Naturpark Aiguamolls de l’Emporda entfaltet sich direkt an der Bucht von Roses eines der größten Sumpfgebiete Kataloniens über eine Fläche von rund 5.000 Hektar. Zahlreiche Wanderrouten erlauben den Besuchern einen einzigartigen Einblick in die Flora und Fauna Nordspaniens.

Continue reading

Cadaques – Katalonien

Die wohl schönste Ortschaft an der Costa Brava besticht durch weiße Häuser und malerische Plätze und Gassen direkt am Meer. Ebenso gilt der ehemalige Fischerort als Wahlheimat Salvador Dalis.

Continue reading

© 2016 Pueblo del Vino

Theme by Anders NorenUp ↑